Das neue Normal

Wandel
Bernd Wachtmeister / pixelio.de

Hinter uns liegen fast 3 Jahre mit ungewohnten Situationen, die belastend? Und prägend! waren. Was haben die Kontaktbeschränkungen bei uns ausgelöst? Hat uns unser Gruppentreffen in dieser Zeit gefehlt? Wie war es mit der Abstinenz in der Pandemie, stabil oder wackelig?  Wie haben sich unsere Freundschaften und Bekanntschaften der Zeit entwickelt? Stürzt uns die Kriegssituation Ukraine-Russland in Apathie oder Verzweiflung?

Es war und ist eine spannende Zeit, die hinter uns liegt bzw. in der wir uns befinden. Für einige von uns war Covid auch traurig verbunden mit jähem Abschied nehmen. Stellt sich da nicht die Frage, ob wir überhaupt wieder in unseren gewohnten Alltag von z. B. vor der Pandemie zurückfinden können? Oder müssen wir uns neu finden, haben wir uns mittlerweile anders organisiert? Krise oder Chance?

Ob bei dieser spannenden Thematik ein Wochenende ausreichen wird für unseren Austausch? Seid gespannt …


Das neue Normal

Dieses Seminar beginnt am 08.09.2023 um 18:00 Uhr
und endet am 10.09.2023 um 13:00 Uhr

Es sind noch 12 von 15 Plätzen frei.

Bitte melden Sie sich an.

Thomas Cramer

Veranstaltungsort:

Priesterseminar Limburg
Weilburger Straße 16
65549 Limburg

Zurück

Anmeldung zum
Seminar
"Das neue  Normal"

 

Hier finden Sie die Seminarbedingungen

Was ist die Summe aus 1 und 8?

 

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden


Zurück