Ausbildung der Gruppenleitungen

Kreuzbund – kompakt

Foto: Steffen Fachinger, Limburg

Das Seminar „Kreuzbund – kompakt“ richtet sich an alle neuen Gruppenbesucher und auch an neue und alte Gruppenleitungen. Hier erfahrt ihr, was der Kreuzbund unter Selbsthilfearbeit versteht und wie diese umgesetzt wird. Zum besseren Verständnis machen wir kleine Ausflüge in die Geschichte der Menschheit, des Alkohols und auch des Kreuzbund. Wer dieses Seminar besucht hat, kennt neben der eigenen Erkrankung auch die Strukturen des Kreuzbunds – von der Gruppe bis zur Verbandsspitze.

Dieses Seminar unterstützt euch nicht nur bei der Leitung einer Gruppe, sondern stattet euch auch mit dem nötigen Hintergrundwissen aus, um eure Gruppe erfolgreich in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

„Kreuzbund – kompakt“ ist das Grundmodul für unsere Gruppenleiterausbildung, die aus insgesamt fünf Teilen besteht. Genauso wie die Zielgruppen, wandeln sich auch die Arten der Erkrankungen, mit denen wir es in unseren Gruppen zu tun haben. Die Grundzüge und Möglichkeiten einer erfolgreichen Gruppenarbeit zu kennen sichern daher auch den Fortbestand der Gruppe.


Steffen Fachinger

Veranstaltungsort:

Exerzitienhaus der Franziskaner
Kreuzweg 23
65719 Hofheim am Taunus Google Link

Zurück

Anmeldung zur
Gruppenleiterausbildung

 

Hier finden Sie die Seminarbedingungen

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.

 

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden


Zurück