Rückfallseminar

Sackgasse? Rückfallvorzeichen erkennen

Bild zum Seminar
copyright: Jürgen Nießen / pixelio.de

Unser Suchtgedächtnis kann schon sehr arglistige Spielchen mit uns spielen und manchmal fallen wir auch darauf herein.

Wir erleben eine scheinbar ungefährliche Situation und plötzlich springt unser Suchtgedächtnis an. Wohl dem der es merkt und entsprechende Strategien dagegensetzen kann. Wer nicht schnell genug eine entsprechende Reaktion aus dem Hut zaubern kann, findet sich oft genug in der Gedankenspirale wieder und ist außer Stande, noch entsprechend dagegen anzugehen.

Das große Verlangen nach Alkohol, wenn man auf Reize stößt, denen man während seiner Abhängigkeit häufig ausgesetzt war.  - überschreiben der ungewollten Konditionierung durch sogenannte Spontanerholung einstellen.


Dieses Seminar beginnt am 11.11.2022 um 18:00 Uhr
und endet am 13.11.2022 um 13:00 Uhr

Es sind noch 13 von 15 Plätzen frei.

Heinz Vallböhmer

Veranstaltungsort:

CVJM Gäste- und Tagungshaus Elsenburg
Adolfstraße 14
56349 Kaub Google Link

Zurück

Anmeldung zum
Rückfallseminar
"Sackgasse?"

 

Hier finden Sie die Seminarbedingungen

Bitte addieren Sie 1 und 1.

 

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden


Zurück